Presseinformationen

Wo „Mama Afrika“ „Uncle Sam“ begegnet

Wo „Mama Afrika“ „Uncle Sam“ begegnet

Essen ist Begegnung und multikulturell, wenn es sich um Streetfood handelt. Nach dieser Devise wurde der YUMMY CHOW, die südafrikanische Streetfood Spezialität der Masande GmbH konsequent weiterentwickelt. Leckere Currysaucen, wie aus „Mama Afrikas“ Kochtopf, können jetzt mit Pulled Meat, wie Uncle Sam es liebt, im YUMMY CHOW Brötchen kombiniert werden. Die neuen Kreationen werden jetzt erstmals auf der Street Food Convention 2016 in Nürnberg präsentiert…

mehr lesen
YUMMY CHOW – NEU ZUR Internorga

YUMMY CHOW – NEU ZUR Internorga

Er besteht aus einem Brötchen und einer Füllung, kommt To Go verpackt, schmeckt so gut wie jedem, ist preiswert und – kein Hamburger, sondern ein YUMMY CHOW. Der YUMMY CHOW ist die südafrikanische Alternative zur amerikanischen Hamburger-Bewegung und mischt jetzt in Deutschland die Street Food-Kultur auf. Er nimmt mit der Produkteinführung durch die Masande GmbH auf der Internorga 2016 (11.-16. März 2016, Newcomers Area B4 OG/Stand 211K) in Hamburg auf Street Food- und Casual-Dining-Menükarten ab sofort seinen Platz ein…

mehr lesen
Europa-Produktlaunch zur IGEHO

Europa-Produktlaunch zur IGEHO

Die Rechnung der Gmür AG, ging auf: YUMMY CHOW war der Publikumsmagnet auf dem Gemeinschaftsstand des Schweizer Großhändlers auf der IGEHO in Basel. Die südafrikanische Street Food-Spezialität trug dazu bei, dass die Auftragsbücher am Ende der Messe voll waren…

mehr lesen
Street Food Convention

Street Food Convention

Am YUMMY CHOW Stand, einem der kleinsten auf der SFC, war am meisten los. Er machte das Rennen, denn jeder wollte ihn probieren, den YUMMY CHOW, die südafrikanische Street Food Spezialität. Da freute sich besonders Andrew Fordyce, Geschäftsführer der Masande GmbH und selbst Südafrikaner, der das knusprige Brötchen gefüllt mit leckeren Curries, nur mal probeweise auf einen Fachpodium vorstellen wollte…

mehr lesen
Mr Andrew Fordyce

Mr Andrew Fordyce

…, gebürtiger Südafrikaner, hat die geläufigen Strapazen und Entbehrungen eines Studentenlebens in seiner Heimat dank der nahrhaften, yummy Bunny Chows vortrefflich überlebt. Seinen Wurzeln immer noch verbunden lag für den Genussesser, erfahrenen Experten in der Lebensmittelbranche und Food Trend Scout nichts näher, als das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden. Nach 20 Jahren in Deutschland kann er sich nun auch hier seine Lieblingsspeise einverleiben und verdient als Unternehmer gleichzeitig Geld damit.

mehr lesen
Ms Julia Grommes

Ms Julia Grommes

… ist so etwas wie Deutschlands gute Snack-Fee. Die gelernte Konditormeisterin sorgt dafür, dass beim Anblick der Happen für zwischendurch Pfützen im Mund entstehen, der Geschmack Lust auf mehr macht und der Verzehr stets ohne Reue ist, denn Ihre kleinen kulinarischen Meisterwerke sind durch und durch auf gesunde, bewusste Ernährung angelegt. Ihre Beratungskonzepte sind gewinnbringend durchdacht und voller progressiver Ideen. Das macht die Snack-Fee auch zu einer erfolgreichen Geschäftsfrau.

mehr lesen